News

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser,

hier einige interessante Infos mit weiterführenden Links aus dem Newsletter der Bundesvereinigung der Lebenshilfe.

Medienmitteilung - Großer Erfolg für die Lebenshilfe: Frühförderung abgesichert! Bundesvorsitzende Ulla Schmidt wiederholt außerdem die Forderung nach finanzieller Anerkennung für Mitarbeitende in der Behindertenhilfe. Weiter

Gegen Selektion durch Pränataldiagnostik!
Viele Menschen haben sich letztes Jahr an den Demonstrationen „Inklusion statt Selektion“ beteiligt. Viele denken nun, dass man nichts mehr tun kann, dass die Entscheidung, vorgeburtliche genetische Bluttests als Kassenleistung zuzulassen, mit der Befürwortung durch den GBA (Gemeinsamen Bundesausschuss) gefallen ist. Dem ist nicht so! Nun ist ein Entwurf der Versicherteninformation zur Pränataldiagnostik erschienen und wir alle haben die Möglichkeit, diesen Entwurf bis zum 29. Mai 2020 zu kommentieren und unsere Kritikpunkte einzureichen. Wie das genau geht, wird in einem Video vom 27.3.2020 gezeigt. Weiter

Liebe Mitglieder,

die Corona-Pandemie hält die Welt in Atem. Auch wir in der Lebenshilfe geben unser Möglichstes, um Infektionen zu vermeiden, Menschen mit Behinderung unter den neuen und schwierigen Rahmenbedingungen gut zu betreuen und zu begleiten, gerade als Kranke oder Menschen mit Infektionsverdacht, und das alles auch wenn Kolleg*innen krank oder in Quarantäne sind. Dabei machen wir uns alle Sorge über die weitere Entwicklung für Menschen mit Behinderung, für unsere Lieben und uns selbst und natürlich auch um den Fortbestand
unserer Dienste und Einrichtungen.

Daher versuchen wir, Sie alle über unsere Sonderseite zu Corona auf lebenshilfe.de breit zu informieren. Sie finden dort unter anderem Texte in Leichter Sprache und Informationen für Dienste und Einrichtungen mit aktuellen arbeitsrechtlichen Hinweisen und Merkblättern zur Hygiene.

Anbei auch ein Link zur Webseite der Stadt Hanau, die ebenfalls aktuelle Informationen zum Coronavirus bietet.

Bleiben Sie gesund und beherzigen Sie die empfohlenen Maßnahmen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

angesichts des sich sehr schnell ausbreitenden Corona-Virus, haben wir uns entschieden, alle Veranstaltungen abzusagen. Darunter fallen auch alle Freizeitangebote der LH Hanau.

Die geplante Mitgliederversammlung am 30.04.2020 wird ebenfalls auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen auf eine baldige Entspannung der Lage.

Bleiben Sie gesund!